Kaffeezeit ist die Zeit für Lesen

Meine Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen – ein Tierarzt in Not

Hallo allerseits! Als Gastblogger teile ich heute meine Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen mit euch. Als Tierarzt bin ich darauf angewiesen, dass die Tierhalter in meinem Umfeld meine Praxis kennen. Wie ihr euch vielleicht denken könnt, ist das gar nicht so einfach zu bewerkstelligen. Häufig wurde mir geraten, in Online Marketing zu investieren, um meine Praxis ein bisschen bekannter zu machen. Allerdings habe ich früh festgestellt, dass all das Geld, das ich in den Webauftritt gesteckt habe, sehr wenig Veränderung mit sich bringen konnte. Kaum einer der mir bekannten Tierärzte hat eine eigene Webseite und spätestens, nachdem sich nach zwei Jahren immer noch keine positive Wirkung gezeigt hat, wusste ich, warum. Ein Tierarzt wird selten im Internet ausgesucht – zumindest scheint es mir so. Trotzdem habe ich es geschafft, meiner Tierarztpraxis einen Namen zu machen: dank der großartigen Arbeit des Mediahaus Verlags aus Düsseldorf.

Was war der Grund für meine Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen?

Wie bereits erwähnt, ist die Suche nach Tierärzten online nicht so weit verbreitet, wie sie es für medizinische Leistungen für Menschen ist. Ich muss zugeben: Irgendwie kann ich das nachvollziehen. Während man für sich verschiedene Arztpraxen vergleicht und einen großen Wert darauf legt, sich bei dem entsprechenden Arzt wohlzufühlen, bringt man sein Tier für gewöhnlich einfach in die Praxis, die dem Wohnort am nächsten ist. Außerdem können die meisten Tierhalter nicht beurteilen, ob der behandelnde Arzt dem Tier jetzt sympathisch ist oder nicht. Deswegen musste ich einen anderen Weg suchen, um meine recht frisch eröffnete Praxis bekannt zu machen. Nach dem vielleicht ganz netten, aber doch eher enttäuschenden Ausflug ins Online Marketing, habe ich selbst bei einem Arzt gesessen und in den ausliegenden Magazinen geblättert. Ein Heft namens „Regio Magazin“ hat mir besonders gut gefallen – hier habe ich auch passend zu den Artikeln Anzeigen gefunden und dachte mir noch, was für eine clevere Idee das doch sei. Und der legendäre „Klick!“-Moment kam – ich könnte doch genauso eine Anzeige schalten! Doch da ich bereits unnötig Werbekosten investiert hatte, war ich ein wenig skeptisch. Ich begann, mich nach Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen umzuhören. Mir war aufgefallen, dass im Internet teilweise schlechte Mediahaus Verlag GmbH zu finden waren. Natürlich machte mich das stutzig, schließlich hatte ich das wirklich gut aufbereitete und interessante Magazin doch selbst in der Hand gehabt.

Aus diesem Grund versuchte ich, meine Recherche zu vertiefen und Anzeigenkunden ausfindig zu machen, die mir etwas über ihre Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen erzählen konnten – und wollten. Ich nahm mir immer wieder eines der Bürgermagazine mit. Die Plätze, an denen sie ausliegen, gefielen mir richtig gut: Bürgerbüros, Supermärkte, andere Praxen. Ich konnte mir gut vorstellen, dass dies die geeigneten Orte waren, um für meine eigene Praxis zu werben. Irgendwann hatte ich tatsächlich Glück und fand einige Anzeigen von Personen aus meinem Umkreis. Ich wendete mich an sie mit der konkreten Frage, ob ich meine eigenen Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen machen sollte und bekam eigentlich durchweg die gleiche Antwort: Ja! Für die meisten von ihnen (zahlreiche Selbstständige) hat sich eine Anzeige im Regio Magazin tatsächlich gelohnt. Dies beruhigte meinen Zweifel ungemein. Also beschloss ich, es selbst zu versuchen.Eingerollter Mops

Wie sahen meine Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen aus?

Ich kontaktierte den Mediahaus Verlag und schaltete eine Anzeige. Da ich so etwas noch nie gemacht habe und ehrlich gesagt auch kein besonderer Ästhet bin, war ich froh, dass ich hier eine professionelle Grafikabteilung im Rücken hatte. Mir hatten die Anzeigen, die ich vor meiner eigenen Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen gesehen hatte, auch sehr gut gefallen. Doch war mir nicht klar, dass diese auch im Haus gestaltet wurden. Insgesamt ist mir bei meinen Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen der Kundenservice positiv aufgefallen. Die Bearbeitung der Anfrage erfolgt sehr schnell und seriös. Trotzdem haben mir meine Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen aufgezeigt, dass die Bedürfnisse des Kunden immer im Vordergrund stehen: Ob Fragen, Wünsche oder Anmerkungen, ich wurde während meiner Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen stets angehört und es wurde auch auf alles zeitnah reagiert. Nach kurzer Zeit hatte ich schon die Ausgabe in den Händen, die meine Anzeige beinhaltete. Ich freute mich sehr darüber, was für einen professionellen Eindruck meine Anzeige machte und auch darüber, dass sie wirklich themenrelevant eingepflegt worden war.

Was geschah nach meinen Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen?

Doch nützt es natürlich alles nichts, wenn etwas nur schön aussieht – wie ich schon an meiner (leider teuren) Homepage festgestellt hatte. Aus diesem Grund achtete ich nach der Veröffentlichung verstärkt darauf, ob meine Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen auch tatsächlich Früchte trugen. Und tatsächlich: Plötzlich hatte ich richtig viel zu tun. Meine neuen tierischen Patienten und ihre Herrchen und Frauchen fühlten sich augenscheinlich wohl bei mir und empfahlen meine Praxis weiter. Obwohl ich vorher noch gedacht hatte, dass ich mich mit meiner sehr geringen Zahl an Patienten abfinden müsste, florierte das Geschäft plötzlich. Mein persönliches Highlight war, als mir eine Besucherin erzählte, dass sie aufgrund meiner Anzeige auf meine Praxis aufmerksam geworden war. Das einzige, was mich an meinen Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen bis heute ärgert, ist, dass ich sie erst gemacht habe, nachdem ich bereits erfolglos das Online Marketing ausprobiert hatte. Deshalb fasse ich mein abschließendes Fazit zu meinen Mediahaus Verlag GmbH Erfahrungen wie folgt zusammen: Ich habe meinen Vertrag verlängert!